Ein wichtiges Buch gegen das Vergessen

Der zerstörerische Krieg von Hitler und seinen Schergen gegen Europa

Moderator: Barbarossa

Benutzeravatar
Balduin
Administrator
Beiträge: 4214
Registriert: 08.07.2008, 19:33
Kontaktdaten:

Seit kurzem lag das Buch "Ich war zu jung um zu hassen. Meine Kindheit in Auschwitz" auf meinem Nachttisch. Die Lektüre kann ich sehr empfehlen, auch wenn sie nicht einfach ist. Die klare, verständliche und schnörkellose Sprache raubt einem fast den Atem. Wäre ich Geschichtslehrer, wäre das Pflichtlektüre für meine Schülerinnen und Schüler.

Zur Rezension: https://geschichte-wissen.de/blog/rezen ... auschwitz/
Herzlich Willkommen auf Geschichte-Wissen - Registrieren - Hilfe & Anleitungen - Mitgliedervorstellung

He has called on the best that was in us. There was no such thing as half-trying. Whether it was running a race or catching a football, competing in school—we were to try. And we were to try harder than anyone else. We might not be the best, and none of us were, but we were to make the effort to be the best. "After you have done the best you can", he used to say, "the hell with it". Robert F. Kennedy - Tribute to his father
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Das 3. Reich und der II. Weltkrieg“